Traditionelle Rezepte

Grüne Currywurst

Grüne Currywurst

Eine Schweinswurst mit den Aromen von Thai Green Curry. Nachdem Sie einmal Würstchen gemacht haben, werden Sie begeistert sein!MEHR +WENIGER-

2

Teelöffel Anissamen oder Fenchelsamen

2

Esslöffel gehacktes Zitronengras

1

Bund Koriander - Stängel und Wurzeln enthalten

2

Tassen gesüßte Kokosflocken

Bilder ausblenden

  • 1

    Für die ersten 11 Zutaten vorbereiten und in die Küchenmaschine geben. Machen Sie eine Paste und beiseite stellen.

  • 2

    Verarbeiten Sie den Speck zu einer Paste.

  • 3

    Ich kaufte einen 4-Pfund-Boston-Kolben mit dem Knochen darin. Ich schnitt ihn in 1-Zoll-Würfel und pulsierte in kleinen Mengen in der Küchenmaschine, bis ein grober Mahlgrad erreicht war. Wenn Sie diesen Schritt überspringen möchten, können Sie gemahlenes Schweinefleisch kaufen oder Ihren Metzger bitten, die Schweineschulter für Sie zu mahlen. Oder wenn Sie einen Fleischwolf haben, funktioniert das auch.

  • 4

    Mischen Sie die Curry-Paste, Speckpaste, gemahlenes Schweinefleisch und Kokosflocken, bis sie kombiniert sind. Mit Salz und Pfeffer würzen (besonders wenn Sie mit der Fischsauce leicht geworden sind).

  • 5

    Zu diesem Zeitpunkt könnten Sie die Mischung als lose Wurst verwenden und es wäre köstlich! Wenn Sie es gekocht haben, können Sie es mit Jasminreis servieren. Aber Sie werden viel glücklicher sein, wenn Sie dort bleiben und die Würste stopfen.

  • 6

    Um eine Wursthülle zu finden, fragen Sie Ihren örtlichen Metzger - sie sind sehr hilfreich!

  • 7

    Ich habe für diesen Job ein professionelles Wurstpacker verwendet, aber in meinen frühen Tagen der Wurstherstellung habe ich viele verschiedene Möglichkeiten ausprobiert. Die Standmixer-Anhänge funktionieren gut, aber ich habe festgestellt, dass ein Spritzbeutel und ein guter Freund den Füllprozess schnell erledigen!

  • 8

    Grillen Sie diese Würste schön langsam, bis sie golden und lecker sind! Ich servierte in einem Sandwich mit grünem Paprika, Gurke und einem Mayo-Sriracha-Aufstrich.

Für dieses Rezept sind keine Nährwertangaben verfügbar

Mehr zu diesem Rezept

  • Für abenteuerliches Essen und Kochen lebe ich!

    Deshalb schreibe ich gerne Rezepte für Taste For Adventure auf Esslöffel. Als sie mich baten, eine Zusammenfassung meiner abenteuerlichen Lieblingsrezepte aus dem Internet zu machen, ergriff ich die Gelegenheit. Ich kann all den fleißigen, abenteuerlustigen Bloggern da draußen nicht oft meine Liebe zeigen!

    Einige davon sind aufgrund moderner Techniken abenteuerlich, andere aufgrund ethnischer Zutaten und andere aufgrund der verwendeten Fleischstücke. Ich hoffe ihr alle schaut euch die großartigen Blogger auf dieser Liste an - und macht vielleicht selbst ein kleines Food-Abenteuer!

    Hier sind meine Top 10 abenteuerlichen Rezepte, in keiner bestimmten Reihenfolge.

    1. Tacos mit Rinderzunge

    Vor ein paar Monaten hat Macheesmo, ein Blogger von Taste for Adventure, einige lecker aussehende Tacos mit Rinderzunge hergestellt. Dies ist eine ziemlich klassische Zubereitung in Mexiko, aber Sie werden sie wahrscheinlich nicht bei Ihrem örtlichen Taco finden!

    2. Gelbes Tomatensorbet

    Drüben bei Ideas in Food berichten Aki und Alex über ihre verrückten kulinarischen Abenteuer. Die meisten Dinge dort sind viel zu kompliziert, als dass ich sie hätte ausprobieren können, aber ich lese - ich wünschte mir eifersüchtig, ich hätte die Zeit, die Ausrüstung und das Wissen, um das durchzuziehen, was sie tun. Hier ist eine interessante Geschmackskombination: Gelbes Tomatensorbet.

    3. Nudeln mit Schweineblut

    Hunter, Angler, Gardener, Cook serviert viele Mahlzeiten mit Tieren, die er selbst gefangen hat. Sprechen Sie über Abenteuerlust! Hier macht er Pasta mit Schweineblut.

    4. Pancetta

    Für ein bisschen Eigenwerbung muss ich die Pancetta erwähnen, die ich vor ungefähr einem Jahr gemacht habe. Das Heilen Ihres eigenen Fleisches ist sehr lohnend, und Pancetta ist ein guter Einstieg in diese Art des Kochens.

    4. Poori Bhaji

    Auf dem Blog What’s for Lunch Honey kocht Meeta Speisen aus aller Welt. Ihr Rezept für Poori Bhaji enthält einige erstaunlich aussehende gebratene Fladenbrote.

    5. Gebratene Flunder wichsen

    Meine Freundin Peggy von My Fiance mag es, also muss es gut sein. Sie hat super kreative Fusionsrezepte, die absolut mein Stil sind. Ich möchte diese Jerk Fried Flunder jetzt machen!

    6. Menudo

    Ich wollte schon immer mit Kutteln kochen, der Magen einer Kuh. Bei [No Recipes] hat Marc ein wunderschön tiefrotes Menudo gemacht, das mir vielleicht eine Ausrede gibt, es dieses Wochenende zu versuchen!

    7. Turducken

    Ich denke, ich könnte hier noch eines meiner eigenen Rezepte einschleichen. Ich habe am vergangenen Erntedankfest einen Turducken gemacht, der meine (und die aller anderen) Erwartungen wirklich übertroffen hat!

    8. Durian

    Durian gilt als eine der stinkendsten Früchte der Welt. Schauen Sie sich diese Durian Tarts auf Indonesia Eats an.

    9. Hausgemachte Wurst

    Hier ist eine sehr klare Schritt-für-Schritt-Anleitung auf Simply Recipes, in der es darum geht, hausgemachte Wurst zu einer meiner abenteuerlichen Lieblingsbeschäftigungen zu machen!

    10. Grüne Currywurst

    Sobald Sie die Technik beherrschen, können Sie dieses Rezept für Green Curry Sausage ausprobieren, meinen allerersten Beitrag hier auf Tablespoon!

    Schauen Sie sich Dan Whalens Blog unter The Food In My Beard an. Überprüfen Sie häufig Dans Esslöffel-Profil, um seine Rezepte mit kreativen internationalen Drehungen zu probieren!


Schau das Video: The cult of the currywurst. Euromaxx (Januar 2021).